Bildergalerien

Für Ihre Privatsphäre

Falls Sie sich nicht in der Bilder-Galerie veröffentlicht sehen möchten, schicken Sie bitte eine kurze Nachricht per E-Mail an jahn@(*** please remove ***)moinmoin.de und das betreffende Bildmaterial wird kurzfristig entfernt.

Stöbern, schnacken, spielen: Langenhorner mögen es gesellig


„Typisches Sommerfestwetter“, freute sich Thomas Knaup über den strahlenden Sonnenschein, der am vergangenen Sonntag den fröhlichen Trubel auf dem Friedrich-Paulsen-Platz begleitete. Der Moderator hatte jede Menge zu tun, denn das Organisationsteam um Frank Stäcker hatte gemeinsam mit den Vereinen ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, beginnend mit dem sehr frühmorgendlichen, aber dennoch mehr als gut frequentierten Flohmarkt bis hin zum Abschluss mit der Band Ceenot 71. Dazwischen unterhielten der Spielmannszug Langenhorn, der Posaunenchor, die Hoorninger Doonsere, der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr, Square und Cross-Road Dancers sowie das Akkordeonorchester Viöl die Besucher. Essen und Trinken gab es wie immer gut und reichlich, und der Nachwuchs konnte sich auf der Hüpfburg oder beim Torwandschießen austoben. Einmal mehr für Spannung sorgte die attraktive Tombola mit den Spenden regionaler Unternehmen, für die zunächst Leni und Merle als Glücksfeen fungierten.

Zurück zur Auswahl