Stadtradeln 2018

11.06.2018

Startschuss für mehr Umweltbewusstsein und Bewegung

Foto: Stadtmarketing Niebüll

Niebüll (ge) – Autofahren erscheint vielen als eine bequeme und schnelle Art der Fortbewegung. Wenn man dann aber ewig in der Stadt im Stau steht und dabei auch noch Umwelt und Geldbeutel schädigt, dann ist es ratsam sich einmal über die verstärkte Nutzung des Fahrrades Gedanken zu machen – bei kurzen Strecken innerhalb der Stadt oder auch mal als längere Fahrradtour. Ein guter Zeitpunkt, um den Drahtesel rauszuholen, ist die Aktion „Stadtradeln 2018“. Bei diesem bundesweiten Wettbewerb, an dem auch der Kreis Nordfriesland teilnimmt, geht es darum, den Klimaschutz und den lokalen Radverkehr zu fördern. Aber es geht auch darum, sich gemeinsam zu bewegen und schöne Touren mit Freunden, Bekannten und noch Unbekannten zu unternehmen. Am Samstag, den 16. Juni bilden Fahrradgruppen von Niebüll und Husum den Auftakt.

Die Niebüller Gruppe trifft sich um 09.30 Uhr auf dem Hof vom Radladen (Hauptstraße 90, Niebüll). Geführt wird die Fahrt von Uwe Kosa vom Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC). Ziel der Tour ist das Naturzentrum Mittleres Nordfriesland e.V. in Bredstedt, das gegen 13 Uhr erreicht wird. Hier gibt es ordentlich Zeit zum Verschnaufen oder um an einer Führung durch das Zentrum teilzunehmen (auf eigene Kosten),  bis zwischen 14.30 Uhr und 15 Uhr der Rückweg angetreten wird.

Die Husumer Gruppe startet um 09.30 Uhr vor dem Kreishaus (Marktstraße 6). Die Fahrt geht durch die Hattstedter Marsch, Reußenköge und Bredstedt, so dass sich letztlich beim Naturzentrum die Niebüller und die Husumer Gruppe treffen.

Es wird um Anmeldung bis zum 14. Juni gebeten. Für die Fahrt aus Niebüll unter den folgenden Kontaktmöglichkeiten: Tel. 04661-601710 oder E-Mail: stadtmarketing@stadt-niebuell.de
Die Husumer Teilnehmer melden sich bitte an unter: Tel. 04841-67540 oder E-Mail: annabell.lehne@nordfriesland.de

Im weiteren Verlauf der Aktion „Stadtradeln 2018“ können sich Teilnehmer zu Teams zusammenschließen und online oder per App Fahrrad-Kilometer sammeln. Nähere Infos dazu finden Sie auf: www.stadtradeln.de/landkreis-nordfriesland

  • Moin Quadrat

    Moin Quadrat 2018 23

  • Die Besten

    Die Besten 2018 22

  • MoinMoin Urlauber

    MoinMoin Urlauber 2018 18

  • Bauen Wohnen-KTV

    Bauen Wohnen-KTV 2018 10

  • Hochzeit

    Hochzeit 2018 7

  • Berufswahl Extra

    Berufswahl Extra 2018 6

  • Trauerbegleiter

    Trauerbegleiter 2017 40