Kropp in Concert

15.05.2018

Groovige Klänge mit „Bluesmail“

Kropp (mm) - Mit Leidenschaft und Groove spielen „Bluesmail“ aus Lübeck ihr Repertoire, das mit Blick auf das Blues-Genre kaum bereitgefächerter sein kann. Das Spektrum reicht vom archaischen Delta Blues und Chicago Blues über Swamp-Rock bis zum tanzbaren Zydeco. Sie spielten bereits mit Größen wie „Honeyboy“ Edwards und Louisiana Red und auf zahlreichen Bühnen im In- und Ausland. Zudem gewann die Band in 2009 den Publikumspreis der German Blues-Challenge. In der klassischen Bandbesetzung mit Gitarre, Gesang, Bass und Schlagzeug kommt die Band zusätzlich mit Piano und Akkordeon daher. Charmant und dabei dem Blues getreu erdig bringt die Formation ihren „way of blues“ über die Rampe zum Publikum. Weiteres Markenzeichen der Band: gesungen wird vorwiegend in deutscher Sprache. Nach ihrem letzten Auftritt bei Kropp in Concert in 2014, freuen sich die Veranstalter von der Stiftung Diakoniewerk, dass sie die Band erneut verpflichten konnten. Das Konzert findet am Sonnabend, den 09. Juni im Haus Kana der Diakonie (Johannesallee 1 in Kropp) statt und beginnt um 19:30 Uhr. Der Einlass ist um 19:00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Spenden sind willkommen und gehen zu Gunsten des musikalischen Inklusionsprojekts „Kropp in Concert“.

  • MoinMoin Urlauber

    MoinMoin Urlauber 2018 18

  • Die Besten

    Die Besten 2018 13

  • Moin Quadrat

    Moin Quadrat 2018 11

  • Bauen Wohnen-KTV

    Bauen Wohnen-KTV 2018 10

  • Hochzeit

    Hochzeit 2018 7

  • Berufswahl Extra

    Berufswahl Extra 2018 6

  • Trauerbegleiter

    Trauerbegleiter 2017 40