Ditsch-WM am Ostseestrand

06.08.2018

Ferienspaß am Wasser für die ganze Familie

Am 19. August wird wieder um die Meisterschaft geditscht. Foto: Ostseefjord Schlei GmbH/Sinnlicht-Fotografie

Damp (mm) - Am Aktionsstrand des Ostsee Resorts Damp werden Steine über das Wasser schnellen, denn dort wird am 19. August ab 11 Uhr der dritte Wettkampf im Steineditschen ausgetragen. Große und kleine Teilnehmer können dann den jeweils Besten in zwei unterschiedlichen Altersgruppen unter sich ausmachen. In der ersten Altersgruppe starten Kinder bis 12 Jahre (Meister der tausend Sprünge). Jugendliche ab 13 Jahre messen sich mit den Erwachsenen gleich in zwei Kategorien:
Auf die älteren Teilnehmer wartet am Vormittag der „Genauigkeits-Wettbewerb“, bei dem es nicht auf die Anzahl der Sprünge ankommt, sondern auf die Treffsicherheit der Kontrahenten. Die Steine müssen in ein Fangnetz (Chipping Netz) geditscht werden. Der Teilnehmer mit den meisten Steinen im Netz gewinnt diese Disziplin.
Am Nachmittag werden in den Wettbewerbsrunden „Meister der tausend Sprünge“ hingegen die exakten Hüpfer pro Wurf gezählt, die an der Wasseroberfläche sichtbar sind. Hier wird es bei den Erwachsenen eine getrennte Damen-, Herren- und Kinderwertung geben.
„Die Sieger jeder Wettbewerbsgruppe erwarten hochwertige Preise, Urkunden und sogar handgefertigte Pokale aus Ostseesteinen“, erklärt Organisatorin Mandy Lenz von der Ostseefjord Schlei GmbH. Die Ditscher auf den 1. Plätzen gewinnen zudem jeweils einen Kurzurlaub im Ostsee Resort Damp inkl. Eintritt in die Freizeit- und Erlebniswelt. Die Zweitplatzierten erwarten Hot Stone Massagen (Erw.) bzw. eine Kletterstunde in der „Funhalla“ (Kinderkategorie) im Ostseebad und die Drittplatzierten jeder Kategorie dürfen sich über einen freien Eintritt in das Entdeckerbad Damp für die ganze Familie freuen.
Auch die Zweit- und Drittplatzierten erhalten Steinmedaillen und Urkunden. Seien Sie gespannt und ditschen Sie um den Sieg. Der Titel des Ditsch-Meisters wartet am Ostseestrand auf Sie und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Es wird empfohlen, im Vorfeld Steine zu sammeln und zur Veranstaltung mitzubringen, da am Strand ggf. keine geeigneten zu finden sind. Wer sich bereits im Vorwege kostenlos anmelden möchte, kann dies unter www.ditsch-wm.de. Hier findet man ebenfalls die Regeln und weitere Informationen zum genauen Ablauf. Interessierte können sich vor Ort auch noch spontan vor Beginn der jeweiligen Disziplin für die kostenlosen Wettbewerbe anmelden - solange noch Startplätze frei sind. Der Veranstaltungsflyer ist in den Touristinformationen Schleswig, Kappeln und Süderbrarup sowie im Ostsee Resort Damp erhältlich.
Einditschen im Vorfeld: Das Animationsteam des Ostsee Resorts Damp bietet im Vorfeld Ditsch-Training für Groß und Klein an.

  • Die Besten

    Die Besten 2018 32

  • Moin Quadrat

    Moin Quadrat 2018 23

  • MoinMoin Urlauber

    MoinMoin Urlauber 2018 18

  • Bauen Wohnen-KTV

    Bauen Wohnen-KTV 2018 10

  • Hochzeit

    Hochzeit 2018 7

  • Berufswahl Extra

    Berufswahl Extra 2018 6

  • Trauerbegleiter

    Trauerbegleiter 2017 40