Herbstjahrmarkt & verkaufsoffener Sonntag

11.10.2017

Los geht es am Freitag

Foto: Archiv Dix

Leck (wd) – Der Herbstjahrmarkt kommt nach Leck – von kommendem Freitag, 13. Oktober, bis Montag, 16. Oktober, laden wieder Schausteller mit ihren Attraktionen und Naschibuden zum Herbstjahrmarkt auf dem Lecker Viehmarktplatz zu Fuße des Rathauses. Markmeister Andreas Sibbersen vom Amt Südtondern hat in diesem Jahr unter anderem das Fahrgeschäft Polyp nach Leck einladen können. Die an mehreren Armen beweglich aufgehängten Gondelkreuze drehen sich ebenso wie das gesamte Rundfahrgeschäft. Die Attraktion ist für Hartgesottene gut geeignet. Für die jungen Gäste ist natürlich ein Kinderkarussell dabei. Und wie vor Jahrzehnten schon dürfen Heranwachsende noch ohne Führerschein im Autoscooter die ersten Erfahrungen am Lenkrad sammeln. Chillen am Autoscooter ist angesagt. Hier geht es nicht nur um das Fahrerlebnis – sehen und gesehen werden gehört hier ebenfalls zum Jahrmarktsvergnügen. Imbiss- und Ausschankbetriebe, Zuckerbuden und Mandelbrennereien, Ball- und Pfleilwurfstände, Losbuden und solche mit Kunst- und Geschenkartikeln und vieles mehr machen den Jahrmarkt komplett.

Jahrmarktstaler

Der Verkauf der begehrten HGV-Jahrmarktstaler beginnt in vielen HGV-Mitgliedsbetrieben schon am heutigen Mittwoch, 11. Oktober, mit Öffnung der Geschäfte. Diese „Währung“ gilt nur auf dem Lecker Jahrmarkt und wird als Rabatt-Taler regelmäßig anlässlich eines Jahrmarktes ausgegeben. Für Schwindelfreie und Temposüchtige kosten viele Fahrgeschäfte damit praktisch nur den halben Preis, denn ein Lecker Jahrmarktstaler, den man zum Verkaufspreis von 50 Cent vorab erwerben kann, hat auf dem Markt einen Wert von einem Euro. Insgesamt bringt  der Handels- und Gewerbeverein Leck rund 2.200 Taler „unter‘s Volk“. Dies entspricht einem Rabatt der Schausteller von gut 1.100 Euro.

Verkaufsoffener Sonntag

Traditionell öffnen am Jahrmarktssonntag, 15. Oktober 2017 von 14 bis 18 Uhr wieder viele Lecker Geschäfte für einen unbeschwerten Einkaufsbummel am verkaufsoffenen Sonntag. Auf www.hgv-leck.de findet sich wie immer eine Info über besondere Aktionen und Rabatte der einzelnen Gewerbetreibenden. „ Nach wie vor sehen wir das Jahrmarktstreiben und den verkaufsoffenen Sonntag im innerörtlichen Bereich als gelungene Symbiose“, so HGV-Chef Sven Lück.

Familientag mit Feuerwerk

Der Montag (16. Oktober) lockt dann zum Familientag mit ermäßigten Preisen. Und wenn‘s dunkel wird, gibt es wieder für Groß und Klein ein Höhenfeuerwerk, das die Schausteller und der HGV gemeinsam für Leck finanzieren.

Schon entdeckt? Das Öde-Archiv