Fernreisebus kontrolliert

12.10.2018

Gesuchter Somalier in Abschiebehaft

Flensburg (ots) – Gestern Nachmittag (10. Oktober) gegen 14:15 Uhr kontrollierten Bundespolizisten am Flensburger Bahnhof einen Fernreisebus, der aus Dänemark kam. Bei der Überprüfung eines jungen Mannes stellten die Beamten fest, dass der 26-jährige Somalier zur Fahndung ausgeschrieben war. Die Ausländerbehörde suchte ihn und hatte in zur Festnahme ausgeschrieben. Gegen ihn bestand eine Ausweisung/Abschiebungsverfügung.
Der Mann wurde in Gewahrsam genommen und wurde in die Abschiebehafteinrichtung nach Hamburg verbracht.

  • Die Besten

    Die Besten 2018 41

  • Bauen Wohnen-KTV

    Bauen Wohnen-KTV 2018 40

  • 30 Jahre MM Schleswig

    30 Jahre MM Schleswig 2018 39

  • 360 Grad

    360 Grad 2018 36

  • Moin Quadrat

    Moin Quadrat 2018 36

  • Berufswahl Extra

    Berufswahl Extra 2018 34

  • MoinMoin Urlauber

    MoinMoin Urlauber 2018 18

  • Trauerbegleiter

    Trauerbegleiter 2017 40